Ernährungsberatung für Kinder

Ernährungsberatung für Kinder

Kinder sind unsere Zukunft!

Eine Ernährungsberatung für Kinder ist aus unterschiedlichen Gründen sinnvoll und notwendig. Dabei spielt nicht nur unser Fachwissen als Ernährungsberater eine Rolle, sondern das Erleben und die Umsetzung in der Praxis. Eine ausgewogene Ernährung Ihres Kindes enthält alle Nährstoffe, die ein Kind zum wachsen und gedeihen braucht. Sie wirkt auch auf das kindliche Bewegungsverhalten und umgekehrt.

Empfiehlt Ihnen Ihr Kinderarzt eine Ernährungsberatung hinsichtlich Adipositas, Übergewicht, einer Allergie oder einer Unverträglichkeit Ihres Kindes? Möchten Sie, dass sich Ihre ganze Familie gesünder ernährt oder kochen lernt?

Wir gehen mit Ihnen auf Entdeckungsreise, erforschen unbekannte Gebiete und setzen den Schwerpunkt auf die Praxis. Sie erfahren alles über eine kindgerechte und moderne Ernährung, welche Ihrem Kind auch garantiert schmeckt.

Im Rahmen der Ernährungsberatung für Ihr Kind ist ea uns wichtig, Ihre ganze Familie in die Beratung oder das Ernährungstraining mit einzubeziehen. Wie geht es nach dem Arztbesuch für Sie weiter?

  • Sie haben sich für eine Beratung im Vitalpunkt entschieden? Rufen Sie uns einfach an und lassen sich bei uns individuell beraten. Unsere Mitarbeiter sind täglich für Sie unter 0351 - 656 92 28 erreichbar. Gern können Sie uns auch per Email oder über unser Kontaktformular schreiben und uns über Ihr Anliegen berichten.
  • Im Vorfeld an dieses Gespräch wäre ein Kostenanfrage über die Krankenkasse möglich. Wir sind Partner aller gesetzlichen Krankenkassen, daher kann eine Kostenübernahme möglich sein.
  • Nach dem ersten Gespräch werden wir in Sie in nachfolgenden drei bis fünf Beratungsgesprächen entsprechend informieren und gemeinsam nach Lösungsansätzen suchen. 

 

Wir erstellen auf Wunsch gerne einen individuellen Ernährungsplan für Ihr Kind, um die Umsetzung in der Praxis zu ermöglichen. Wir zeigen Ihnen einfache und alltagstaugliche Rezepte, die auch Ihnen spielend leicht von der Hand gehen, entsprechend der Rezeptindikation oder Ihrem Präventionswunsch.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch unsere Kurse an zur Ernährungsberatung für Kinder an. Diese Kurse sind auch bereits während der Schwangerschaft möglich und geben die Basis für ein gesundes erstes Lebensjahr Ihres Kindes - inklusive Fahrplan und leckeren Kostproben.

Wir geben Ihnen die Stärke und das Vertrauen, mit bestimmten ernährungsabhängigen Erkrankungen Ihres Kindes im Alltag klar zu kommen. 

Ernährungsberatung und Ernährungstraining kann zu einem wichtigen Baustein für die ganze Familie sein.

Folgende Seminare und Infos zum Thema gesunde Ernährung für Ihr Kind finden Sie ebenfalls im Vitalpunkt Dresden

  • Zucker, richtige Fettauswahl, Süßigkeiten, Getränke
  • Mahlzeiten Timing, regelmäßige Mahlzeiten, Leistungskurve
  • Ernährung und Sport
  • Ernährungspyramide, Ernährungskreis, Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)

 

Eine Kombination aus Einzelgesprächen mit Ihrem Kind und Ihnen als Eltern geben uns eine Kommunikation im Team und verstärkt das Umsetzungsverhalten des Kindes.

Ernährungsverhalten wird im Elternhaus geprägt, dazu kann man sinnvolle Weichen stellen, auch unabhängig einer ärztlichen Verordnung oder einer Ernährungserkrankung im Kindesalter.

Kurse (präventiv) (auch individuell als Familie möglich)

  • Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit
  • Ernährung im 1. Lebensjahr
  • Einführung in die Familienkost
  • Kochkurse für Kinder
  • Kindergeburtstage
  • Familientrainings
  • Fit für die Schule / gute Noten durch gute Ernährung

Therapiemöglichkeiten bei Vitalpunkt im Rahmen der Ernährungsberatung für Kinder

  • Adipositas / Übergewicht
  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Zöliakie
  • Neurodermitis
  • Lactose/Fructose/ Histaminintoleranz, Kuhmilch Eiweiß oder kombinierte Versionen
  • Morbus crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Fettstoffwechselstörungen
  • vegane und vegetarische Ernährung
  • Mukoviszidose
  • Phenylketonurie

 

Unsere Ernährungsberatung ist praxisnah, modern und sofort umsetzbar. Nutzen Sie die Möglichkeit über Ihre Krankenkasse (AOK, Barmer GEK, DAK, KKH BKK etc.) und stellen Sie Ihren Antrag auf eine anteilige Kostenübernahme. Wir unterstützen Sie gerne dabei. 

Ihr Kind ist uns eine Herzensangelegenheit und wir möchten alle Kinderaugen glücklich sehen.



Unsere aktuellen Kurse für Sie